Montag, 28. Februar 2011

Das war anders geplant!!!

Hallo Ihr Lieben,

wir hatten für Samstag einen richtig schönen Abend bei "Mirja Boes" geplant! 
Ich habe mich ordentlich aufgebrezelt und dann ging es ab in die Stadthalle nach Rheine. 

Kurz vor Beginn noch schnell zum Klo und dann noch Getränke holen. Und zack wars passiert. Ich konnte gar nicht so schnell gucken, das bin ich schon auf dem glatten Parkett ausgerutscht!  Rums bums lag ich da!!! 
Gott sei Dank war sofort jemand da, der mir aufgeholfen hat. Innerhalb von 2 Minuten ist mir ein drittes Knie gewachsen und der Schreck war natürlich riesengroß. Da ich keine 5 Meter neben den Sanis gefallen bin, wurde ich ganz schnell versorgt.

Was soll ich sagen? Eine der Sanitäterinnen hat meinen Schatz geholt und eine halbe Stunde später war ich im Krankenhaus (passend zu Beginn der Show!!!). Das Knie musste Gott sei Dank nicht punktiert werden (die Sanis hatten die Befürchtung) und außer einer Schienbeinprellung ist auch nichts weiter passiert!

Trotzdem musste ich 24 Stunden im Krankenhaus bleiben. Die Ärzte wollten einfach sicher gehen, dass es meinem Bauchzwerg gut geht. Gott sei Dank ist alles Ordnung!!! Ich selber habe auch ganz schön Angst gehabt. 

Wisst ihr was ich heute noch machen werde?
Richtig: Ich werde jetzt endlich meinen Klinikkoffer packen!!! Wer weiß, was noch so passiert!!!

Zu meinem letzten Post:
Schön, dass euch die Bilder gefallen haben. Ich selber kann sie gar nicht oft genug ansehen!
Mein Schatz wünscht sich, dass ich auch nach der Schwangerschaft ein etwas entspannteres Verhältnis zu meinem Körper bekommen. Ich habe nämlich sonst immer etwas an mir auszusetzen!

So, ich geh jetzt Koffer packen und euch wünsche ich eine schöne sonnige Woche (hier blinzelt sie etwas hinter den Wolken hervor)

Liebe Grüße
Christiane



Kommentare:

  1. Ach Mensch! Gut, dass nicht mehr passiert ist!
    Deine Fotos sind wirklich wunderschön! Eine tolle Idee...
    Lass es dir und deinem Knirps gut gehen!
    Eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje, was ein Schreck!
    Finde es gut, dass die Ärzte sichergehen wollten und lieber eine Nacht dann KH angesagt war!

    Alles Gute!

    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane,

    Mensch, Du machst ja Sachen...Ich krieg richtig Gänsehaut.

    Erst dachte ich beim Posttitel Euer Baby wär schon da;-)

    Gott sei Dank ist es nicht ganz so schlimm, aber Du hast Recht, es ist nie verkehrt die Kliniktasche schonmal gepackt zu haben.

    Gute Besserung für Dein Knie!

    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christiane,

    da bin ich aber froh deaß es dir und deinem Zwerglein gut geht...

    Eure Fotos vom letzten Post sind ja der Hammer... sooo schön und eine bleibende Erinnerung!!!

    Pass auf euch auf und ich wünsch dir alles Gute für den "Endspurt"!!!

    GGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Christiane,

    da bin ich aber froh deaß es dir und deinem Zwerglein gut geht...

    Eure Fotos vom letzten Post sind ja der Hammer... sooo schön und eine bleibende Erinnerung!!!

    Pass auf euch auf und ich wünsch dir alles Gute für den "Endspurt"!!!

    GGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christiane,

    Du hast mich vielleicht erschreckt! Ich dachte erst auch, dass das Baby schon da wäre (wobei ich mich gewundert habe, dass Du dann schon sooo schnell wieder am Computer sitzt *g*), und als ich dann auch noch von dem Sturz gelesen habe... Grad wenn es schon so weit ist, da kann ja alles passieren! Aber zum Glück scheint ja alles in Ordnung zu sein! *puuh*

    So, und jetzt fiebere ich weiter mit, wie es bei Euch weitergeht... (und bin ein ganz, ganz kleines bißchen neidisch, weil ich doch auch soo gern...)

    Liebe Grüße und die allerbesten Wünsche für Euch drei
    sendet Verena

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane,
    manno, solche Sachen darfst Du doch nicht machen! Gott sei Dank ist alles gut gegangen, und das Knie, das schwillt schon wieder ab.
    Schade um Mirja....aber gut, dass Du zur Beobachtung im KH geblieben bist. Für die Tasche wird's aber nun WIRKLICH Zeit!
    Wieso hab ich hier eigentlich eure tollen Fotos verpasst? Ich finde sie wunderbar, eine tolle Erinnerung!
    So, nun schone Dich für den Rest der Schwangerschaft :O) Wird hektisch genug...danach.

    Herzliche Grüße, auch an den werdenden Papa (der arme Kerl macht ja auch ganz schön was mit!),
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Oh beim ersten lesen dachte ich schon es sei schon geboren durch den Sturz...gut das alles gut gegangen ist..wünsche dir noch eine schöne Restschwangerschaft, lange ist es na nicht mehr...

    Rheine, dann bist du ja gar nicht so weit weg von uns...

    Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo kleine Schwester!

    Du hast uns einen ganz schön großen Schreck eingejagt. Papa hat nur gesagt "Anruf aus dem Krankenhaus" und ich wollte erst schon losjubeln. Und dann die Nachricht. Das du mir aber auch alles nachmachen mußt.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christiane,
    du hast mich aber erschreckt!!!
    Gott sei Dank ist alles soweit gutgegangen. Dein Knie wird schon wieder, aber wenn was mit dem Bauchzwerg gewesen wäre ... oh oh
    Dein armer Mann, der hat bestimmt einen riesen Schrecken bekommen.
    Bin gespannt, wann es bei euch soweit ist. freu freu
    Die Tasche zu packen war auf jeden
    Fall schon mal eine sehr gute Idee.
    Ich wünsch dir noch schöne erholsame Schwangerschaftstage.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christiane,

    oje, da hast Du Dir wohl selber den größten Schrecken eingejagt. Aber Gott sei Dank ist der Zwerk ok!!!! Da ist dann auch ein drittes Knie egal.

    Die Vögel habe ich noch ... und freitag ist selbstverständlich geöffnet.

    Freue mich auf Dich, liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  12. Ja ja, guten Morgen, Zwerg mit k ... ich kann´s besser :-) hihi ...

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christiane,
    bin durch Zufall auf deinen Blog gekommen und bin froh ,dass es jetzt wieder besser ist bei dir und deinem kleinem Würmchen nichts passiert ist.
    Ich wünsche euch für die bevorstehende Geburt alles,alles Liebe.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christiane, du machst vielleicht Sachen!!! Zum Glück ist nichts Schlimmeres passiert -Glück im Unglück sozusagen! Gute Besserung für dein Knie und laß dich schön pflegen

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  15. Oh weh! Ich lese es erst jetzt! Puh, bin ich froh, dass es euch gut geht! Mach bitte ganz langsam. Ich kann deinen Schreck gut verstehen: bin bei der 1. Schwangerschaft im 5. Monat die Treppe runtergefallen (mind. 20 Stufen) ...
    Zum Glück sind die Babys gut verpackt =)
    Liebe Grüße
    JOY

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christiane,

    was machst du für Sachen! Aber ich freu mich, dass alles gut ausgegangen ist!
    Sei ganz sorgsam mit dir/ euch!
    Ganz lieben Dank dir für deine lieben Genesungswünsche, da ging es mir gleich viel besser!
    Heute ist der erste Tag, wo es etwas besser geht.
    Freu!!!!!!!!
    Ich komm momentan leider kaum zu Besuchen auf den vielen schönen Blogs grad etwas aus - schade, aber jetzt gilt es alles aufzuholen.

    Hab einen schönen Tag...

    Liebelige Lilli-Grüße

    AntwortenLöschen