Sonntag, 13. März 2011

Riesen-Ravioli

Heute wurde ich von meinem Schatz bekocht!
Und weil das soooo lecker war, muss ich doch zumindest ein paar Bilder zeigen!
Es gab Ravioli mit 3 verschieden Füllungen.

Spinat-Ricotta, Champion-Hack und Tomate-Paprika-Hack!

Hier die Produktion!

Und hier das Ergebnis. Mehr Fotos waren nicht drin. Denn wie gesagt, die waren sooo lecker und damit ganz schnell weg ;-))!!!!
Das passende Rezept kann ich auch nicht liefern, da mein Schatz die Füllungen nach "Gefühl" gemacht hat!


So, ich hoffe das war mein letzter Post vor dem Tag X !!!! 
So langsam werde ich doch nervös und ich hoffe wirklich, dass sich mein kleiner Bauchzwerg nicht mehr allzu viel Zeit lässt. 
Sobald ich wieder da bin und wir uns eingelebt haben, werde ich mich melden!

Ach, eins noch: Ich habe mich wie Bolle (O-Ton i-Pünktchen) über die Kommentare zu meinem letzen Post gefreut. 
Und ich hoffe, dass ich es in den nächsten Tagen nochmal schaffe bei euch vorbei zu schauen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße
Christiane



Kommentare:

  1. Na dann wünsch ich Dir mal, dass Dich Dein Liebster nächstes Wochenende wieder bekocht und Ihr dann zu dritt am Esstisch sitzt!
    Ich wünsch Dir alles Gute!!!
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. mmmhh sieht das lecker aus bei euch. Ich wünsch dir alles Gute und viel Freude, wenn der Bauchzwerg in deinen Armen liegt.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  3. Ich hoffe, du hast dich ordentlich statt gegessen!!! :o) Sieht wirklich sehr sehr lecker aus!
    Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und eine tolle Geburt!
    Hab es schön mit deiner kleinen Familie und viele liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Sieht seeehr fein aus!
    Wünsche Dir alles Gute für die Geburt,
    Liebe Grüsse,
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Christiane,

    oh, ich wünsche dir von Herzen alles alles Gute für die nächsten Tage, das alles gut verlaufen wird
    und ihr alle gesund und munter nach Hause kommt.
    Mh, lecker und selbst gemacht. Ich glaub dir das es ein Genuß war.

    Viele liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Uiiihhhh!!!!
    Das sieht aber nach viel Arbeit aus, aber lecker!
    Mhhhhhh
    Ich hoffe es hat geschmeckt!
    Lieber Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane,
    Du isst Dich ja immer noch zuhause satt....sieht aber auch zu lecker aus!
    Trotzdem, nu mach mal hinne, wir sind alle schon neugierig! Und ich freu mich schon wie Bolle *grins* auf das erste Foto (falls Du uns eins zeigen magst).
    Ich wünsche Euch von Herzen alles, alles Gute und eine schöne Geburt.
    Ganz liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  8. superlecker!!! und auch von mir alles Gute!!! GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christiane
    Das sieht ja wirklich lecker aus!
    Auch ich wünsche Dir von ganzem Herzen alles Liebe und Gute zur bevorstehenden Geburt.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Christiane,
    das diese selbstgemachten Nudel-Spezialitäten lecker waren, glaub ich dir gern. Deine Fotos sind sehr appetitanregend! Ich bin auch ein Nudel-Fan und liebe diese Teigwaren in allen Varianten.
    Ich schließe mich Yvonne und all den anderen an und wünsche dir alles Liebe und Ruhe für die nächste Zeit, sowie eine schöne Geburt!
    Herzliche Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wow - ihr macht die Ravioli selber! Laß dich noch schön von deinem Schatz bekochen und genießt die letzten Tage Zweisamkeit! Ich wünsche dir/euch alles, alles Gute und freue mich auf den 1. Baby-Post von dir!!!

    Ganz liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christiane,
    ich weiß was das für eine Arbeit ist - aber es schaut soooo lecker aus.
    Danke für´s verlinken, da trage ich mich doch gleich auch bei dir auf deinem schönen Blog ein.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Trödeltante :o)
    Schön, dass es Dir gutgeht !!
    Herzliche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christiane, vielen Dank für Deine lieben Zeilen ! Das Kompliment kann ich nur zurückgeben, einen wunderschönen Blog hast Du, mit sehr ansprechenden Fotos ! Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich, Christiane

    AntwortenLöschen
  15. ja hallo...
    grad seh ich das du mein neuer leser bist....das freut mich natürlich SEEEEEEEEEEHR...
    ich wünsch erstmal alles gute...für dich und den bauchzwerg und dem zwergpapa..Tolle Fotos sind das von euch...
    gggggggggggggglg mona
    bis ganz bald

    AntwortenLöschen
  16. Hallo meine Liebe,
    du bist ja doch noch zuhause.Ich habe eben deinen lieben Kommentar gelesen,ich danke dir sehr dafür.
    Ich wünsche dir wirklich ,dass es nicht mehr so lange dauert bis es losgeht.
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen und freue mich schon!
    Alles,alles Liebe ,
    Diana

    AntwortenLöschen
  17. OH ich wünsche dir alles alles Gute und sende dir soviel lieb wie du in deinem "Zustand" tragen kannst!

    ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ♡ ³³³³³³³³³³³³
    nicole

    AntwortenLöschen
  18. hallo liebe christiane,
    oh das sieht ja oberlecker aus. nudelteig habe ich noch nie selber gemacht, da ich leider (noch) keine nudelmaschine habe ;)
    ich drück dir ganz feste die daumen, dass die bauchmaus sich bald blicken lässt und einen super schönen und einfachen start ins leben haben wird!
    allerliebste zuckergrüße,
    rike

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Christiane
    Da kriege ich gleich Hunger bei diesem Anblick!! Hat Dein Mann super gemacht!

    Wünsche Dir alles Gute und hoffe, dass Du uns dann Bescheid gibst wie es Euch geht.
    Grüessli Helena

    AntwortenLöschen
  20. huhu...wie geht es dir/euch????
    sicher wurdest du von deinem schatzi, jetzt noch öfters bekocht??

    gaaaanz viel sonne im herzen für dich und deine lieben, grüssele Tinny

    AntwortenLöschen