Donnerstag, 19. April 2012

Frühling

Ist bei euch der Frühling schon so richtig da?
Hier kann er sich noch nicht so recht entscheiden. Wir haben das typische Aprilwetter!
Nicht desto trotz will mein Gemüsebeet bald besetzt werden und ich bin fleißig im Haus am vorziehen. 
Normalerweise habe ich so unschöne Anpflanzkästen im Esszimmerbereich auf der Fensterbank stehen (da sieht die keiner), aber so ein kleiner Wichtel holt sie da immer wieder runter ;-)! Tss, tss, tsss, wer das wohl ist????
 Also habe ich mir überlegt, zumindest die schon etwas größeren Kürbispflanzen in Papiertüten zu stecken. Schleife drum, fertig!
 Jetzt stehen sie auf einem Tablett auf dem Esstisch, zusammen mit einer großen Schale Kohlrabi (die ließen sich aber nicht so schön fotografieren)!
Ein paar Erdbeeren habe ich direkt ins Beet gepflanzt und Erbsen, Paprika und Co. folgen hoffentlich bald!

Unsere Kirsche blüht jetzt auch endlich. Und da heute Mittag tatsächlich mal kurz die Sonne durch die Wolken kam, habe ich noch ein paar Fotos für euch!




Und da bei der lieben Ilka wieder ein Fotochallenge, diesmal zum Thema Frühling, läuft und das "Junge Gemüse" und die Kirschblüte so schön dazu passen, mache ich doch gleich mal mit!


Hoffentlich kann ich euch bald schon Fotos von meinem üppig wachsenden Gemüsebeet zeigen. Ihr wisst schon, brauner Daumen und so!!!!

Jetzt freue ich mich erst mal auf Samstag. Die liebe Denise von Fräulein Ordnung hat ein Bloggerfrühstück in Münster organisiert und ich bon schon ganz gespannt, ein paar von euch persönlich kennen zu lernen!

Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. jaaaaaaaaaaaaaaaaa super Du hast es geschafft.
    Ich freue mich riesig und soooooooo schöne Bilder
    Ich wünsche Dir ganz ganz viel Spaß beim Bloggerfrühstück

    GGLG Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Melde mich liebeligst zurück! Und auch bei mir wächst und gedeiht es schon ganz wunderbar in kleinen Pappbecherchen... Ich fand den Pflanztopfstampfer von Manufaktum so toll, hatte aber noch derart viele PappEinwegbecher hier, dass ich die schlicht umfunktioniert hab! Sieht ähnlich adrett aus wie deine Pflänzchen mit Tüte und verrottet hernach im Bett ganz wunderbar! Bei mir sind's eher blühende Pflänzchen... An Gemüse hab ich mich noch nicht versucht, werd's aber einfach mal probieren... Schick für jetzt gaaaanz liebelige Lilligrüße

    AntwortenLöschen
  3. Euer Kirschbaum blüht ja toll :) Ich drücke die Daumen, dass dein junges Gemüse gut gedeiht!

    Viel Spaß beim Bloggerfrühstück!
    Liebste Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :))
    Die Töpfchen mit den Papiertüten und SChleifen rum...sind toll :))) Jaaa nicht verstecken :)
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Bilder hast Du gemacht und die Idee die Töpfe in Papiertüten zu stellen gefällt mir sehr gut ! Viel Spaß beim Bloggerfrühstück, LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christiane,
    ...das ist ja mal ne tolle Idee mit den Pflänzchen!!!! Meine stehen auch nur im Halbdunkel, weil ich sie immer in leere Plastikflaschen pflanze und das sieht so sch.... aus, aber wenn die größer sind, lasse ich sie auch rauf auf den Esstisch:-)))))))
    Dir ein schönes We
    GGGGGLG Antje

    AntwortenLöschen
  7. Huhu liebe Christiane, nun hab ich mich erst mal bei Dir als Leserin eingetragen :-) Kannte Deinen Blog vorher gar nicht. War total nett Dich gestern persönlich kennen zu lernen. Hab auch schon von gestern einen kleinen Bericht gepostet. Vielleicht magst Du ja mal gucken. VLG

    AntwortenLöschen
  8. super schöne Bilder!
    vorallem das mit den Pflänzchen :)
    Liebe Grüße, Myri

    AntwortenLöschen
  9. Huhuuu
    schööön, dich am samstag mal kennengelernt zu haben :-) war doch ne richtig tolle runde..grins
    hab mich mal als leserin eingetragen ;-) nun einen guten start in die neue woche
    ich muss gleich erstmal zum doc..hab probleme mit rheuma
    grüssle :-) fräulein gerle
    ps schon das bild bei bremer deern entdeckt?!..ich finds klasse :-)

    AntwortenLöschen