Sonntag, 22. Januar 2012

Ich: "Schatz, ich fahr mal eben zum Gartencenter."

Schatz: "Warum nur holst du all die schönen Blumen zum Sterben zu uns nach Hause?!!!!!"

Oh wie Recht er hat!!!! 

Aber hier ein kleiner Lichtblick, gleich vier neue Triebe!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend
und einen guten Start in die Woche!
Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. hahaha...oh weh. So schlimm !? :)

    Als mein Mann und ich zusammen gezogen sind meinte er auch ich hätte seine Pflanzen ermordet, weil die ja kein Wasser gewohnt wären und ich die regelmäßig gießen würde ! #lach....

    Lieber Gruß und schönen Wochenstart!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Du Liebe,
    so ähnlich hätte es sich auch bei uns abspielen können :-))
    Ich wünsche Dir auch einen guten Start in die neue Woche!!
    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  3. :)
    Mit Zimmerpflanzen hab ich's auch nicht so...

    Dir auch einen schönen Wochenstart.
    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wie beruhigt ich jetzt bin!!!!!!

    Auch ich habe KEINEN grünen Daumen, deshalb kaufe ich immer nur Schnittblumen ....

    Ich freue mich so, dass ich nicht die Einzige bin :-)

    Liebe Grüße * Denise

    AntwortenLöschen
  5. ...4 neue Triebe...na also klappt doch...ist sicherlich der Anfang des grünen Daumens...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  6. Das erfüllt mit einen mit Stolz gell, wenn die Blumen bleiben wollen!! Liebe Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
  7. *hüstl* Du bist nicht allein ;o)
    Da spielt sich hier auch regelmäßig ab...seitdem bin ich mehr für Schnittblumen! Bzw. entschuldige meinen fehlenden grünen Daumen damit, dass ja ein Blumenstrauß genauso viel kostet, aber nach einer Woche schon hinüber ist!
    Willkommen auf meinem Blog!
    Sei lieb gegrüßt,
    Irina

    AntwortenLöschen
  8. Mache es doch wie wir: ich kaufe die Pflanzen, ER gießt jeden morgen, vor dem Büro *ggg*. Und alle leben noch.

    Liebs Grüßle
    Manou

    AntwortenLöschen
  9. manchmal hat man eben keinen grünen daumen ;-(

    vielen dank für den tipp, aber ob ich damit zurecht komme?? schaun wir mal ♥
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch keinen grünen Daumen aber Orchideen halten bei mir immer sehr gut.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  11. na bitte geht doch ... ;-)
    bei mir müssen pflanzen auch echte überlebenskünstler sein, aber diese habe ich jetzt auch schon seit jahren.
    zu deiner "herzen"frage: ja, der dünne draht lässt sich wirklich leicht verhäkeln. aber mit dem himbeersahne-rezept verwechselst du mich, sorry!
    wünsche dir einen schönen abend!
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  12. hab dir grad das rezept gemailt ;-)
    ich hoffe, das war die richtige mailadresse!
    alles liebe
    amy

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Christiane, bei mir halten's auch nur die ganz robusten Pflanzen aus! *lach* Die Woche ist ja schon fast wieder rum, also wünsche ich dir gleich mal ein wunderschönes Wochenende! Ich kenne übrigens viele Jungs, die leidenschaftlich gerne kochen... da kannst du dich auf was gefaßt machen ;-)

    GGLG Melanie

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christiane
    ...wie schön ist das denn, wenn Männer solch guten Humor haben, sehr guter Spruch:-))))
    Aber bei mir geht auch alles ein und ich nehme dann immer Schnittblumen oder lass mir auch gerne Senker schenken, die müssen aber schon Wurzeln haben, denn die kriegen sie bei mir garantiert nicht, soweit schaffen die es gar nicht....
    sei ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Ach Christiane. Das Gen ist wohl nicht bei uns hängengeblieben. Bei mir halten die Pflanzen auch nicht lange. Wir stehen eben auf Trockenblumen :-)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christiane,

    dein Schatz hat ja einen herrlichen Humor, einfach klasse!
    Mir fehlt leider auch der grüne Daumen, aus Angst vor dem Verdurstungstod lasse ich meine Pflanzen meist ertrinken.
    Schön, dass dir meine Kommode gefällt, ich war auch erst skeptisch, ob ich das wagen soll,
    aber jetzt bin ich sehr glücklich mit dem weißen Oldie.
    Der große Schrank im Wohnzimmer kommt als nächstes an die Reihe....
    NN ist auch einer meiner Favorites und immer gut für ein Schnäppchen!

    Dir und deiner Familie ein schönes Wochenende,
    wünscht herzlichst
    Salanda

    AntwortenLöschen
  17. ich bin leider auch nicht mit dem grünen daumen gesegnet, der farbe vieler blätter meiner pflanzen nach zu urteilen eher mit dem braunen daumen, **lach**
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  18. Schickst Du mir noch ein kurzes eMail? info@fraeulein-ordnung.de. Dann bekommst Du die ersten Infos für den 21. April .... Liebe Grüße * Denise

    AntwortenLöschen
  19. Bei uns ist das der schwarze Daumen, leider wird bei uns pflanzentechnisch auch viel gestorben, und ich erwähne jetzt mal nur nebenbei, dass ich Biologin bin. Ähem ... *räusper* Naja, ich setz halt andere Schwerpunkte. Was tot ist, kommt weg und wird durch was Neues ersetzt. Man sollte Pflanzen abonnieren können. ;)
    Jule

    AntwortenLöschen