Dienstag, 3. August 2010

Zwei Wochen bin ich schon nicht mehr hier gewesen. Zur Zeit jagt aber auch ein Termin den anderen. 

Der Grillabend mit den Kollegen meines Mannes war richtig schön. Die Salate, die Dressings und die selbst gebackenen Brötchensonnen sind so gut angekommen, dass ich nicht mal mehr Fotos machen konnte; so schnell war das Buffet in Beschlag! Aber da ich bald Geburtstag habe werde ich sicherlich die Chance bekommen, die Fotos nachzureichen :-)!

Am Samstag hatte meine liebe Mama Geburtstag. Damit das Geschenk (ein weiterer Kochabend) nicht einfach in einem Umschlag übergeben werde musste, habe ich ihr ein nettes Körbchen zusammengestellt. Natürlich war nicht alles nur gekauft. Die Apfelringe waren ganz schnell gezaubert.



Und für den Rosenzucker habe ich ungespritzte Rosenblüten (die letzten aus unserem Garten) getrocknet, kleingemörsert und einfach mit Zucker gemischt. Sieht toll aus und schmeckt gut. Das Trocknen klappt übrigens prima im Ofen. Einfach die Blüten bei ca. 50 °C für eine Stunde in den Ofen geben und fertig sind sie.

Sieht doch nett aus, oder?

Damt verabschiede ich mich auch schon wieder für heute. Ich habe noch ein Date mit meiner Oma!

Bis dahin

Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. Hallo Christiane,

    das hast du aber alles schön verpackt... vor allem den Rosenzucker...da wird sich deine Mama aber gefreut haben ;.))

    Liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Hey Stine!

    Das Körbchen war wirklich super schön und du hast dir wieder so viel Arbeit gemacht. Weihnachten bin ich dann dran. Wir müssen uns aber nicht zu spät überlegen, was wir schenken.
    Ich freu mich schon auf Morgen.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stine,
    superschöne Ideen.
    Das mit dem Rosenzucker muss ich mir merken.
    LG anique

    AntwortenLöschen
  4. Die Idee mit den Apfelringen hab ich gleich gespeichert. Tolle Ideen findet man in deinem Blog und deshalb hast du jetzt einen Leser mehr.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  5. ... klasse ideen, die ich "abspeichern" muss ... aber mein gehirn scheint seit tagen auch etwas defekt!
    ;)
    lg steffi

    AntwortenLöschen