Montag, 27. Februar 2012

Kleiner Fußballstar ;-)

Seit seiner Geburt ist Simon Mitglied beim 1. FC Köln!!!
Nicht, dass wir ihn dort angemeldet haben. NEIN, das war sein Patenonkel!
Auf jeden Fall gibt es immer, wenn Köln ein Heimspiel hat das Geißbockecho. Hier gibt es auch eine Seite für die ganz Kleinen. 
Und was macht eine liebe Mama (Schwägerin)? Natürlich, Köln-Strampler an, Foto gemacht und ab ans Echo geschickt. Leider konnte ich Simon nie auf der Seite entdecken. 
Bis gestern!!!!! Nach über einem halben Jahr!!!!


Cool, oder?
Jetzt ist doch wohl klar, was Simon später mal wird!
Fußballstar, was sonst!!!!!

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja echt cool. Da drück ich mal die Daumen für den zukünftigen Star.
    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie süß! Hach dann bekommt er zum Geburtstag doch gleich mal einen Fußball und Fußballschuhe, damit es mit dem Fußballstar auch was wird.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Totaaaaaaaaaaaaaaal cool!!! :o)
    Hach, mein Sohni wird auch Fußballer... *kicher*
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Christiane,
      danke für Deine lieben Worte und das Du mich verlinkt hast. Es gilt nur een Kommi ;)
      Deine Fotos sind ja voll süss von deinen kleinen Fussballer ;)

      Hab noch einen schönen Abend und bis bald,
      LG
      Jette

      Löschen
  4. Na das wär doch mal was... Fußballprofi!!! Der kleine Schatz macht sich schon jetzt ganz herzallerliebst im Fußballstrampler ♥
    Ich drück Dich und schick Dir ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  5. Zuckersüß der Kleine in seinem Fußballstrampler :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Echt lieb sieht das aus! Als ob er gerade gespannt den nächsten Angriff verfolgt! Herzliche Grüße und einen schönen Tag euch beiden!

    AntwortenLöschen
  7. total cool♥ und ganz sicher wird er fussballer. das ist auch für eltern eine irre zeit, wenn sie in der "pampasliga" spielen...sooo süss♥
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Süss!!! Dürfte ich wohl schon mal vorsorglich um ein Autogramm bitten?
    In ein paar Jahren wir es schwierig sein eines zu ergattern ;-)!!!

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christiane,

    wie süüüüß. Ich gratuliere den stolzen Eltern. Und wenn er zum HSV wechselt, dann hätte ich zuuu gerne ein Autogramm.

    Toi, toi, toi für die Karriere.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  10. Oh neeee, bloß kein Fußball. Weißt du, wie oft du dann auf den Fußballplatz musst? Bei Regen, im Sturm, bei glühenden 35 Grad, jeden Mittwoch und Samstag ! Genieße im Moment den Anblick und dann - kratz die Kurve *gggg*

    Grüßle
    Manou

    AntwortenLöschen
  11. Wie süüüß! Ich war der Meinung, dass unsere Tochter sich selbst aussuchen darf ob sie Fussballfan werden will und wenn ja für welchen Verein. Mein Mann war da anderer Meinung... Und jetzt habe ich jeden Samstag 2 Leute in voller Montur auf dem Sofa sitzen. Bei uns ist aber die Biene und nicht der Geißbock Favorit!
    Ach ja, ich hätte auch gerne ein Autogramm. Ich nehm auch ein angelülltes mit "Krickelkrackel". Wer weiß, vielleicht ist er in 15 Jahren Nationalspieler;-)

    Liebste Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Christiane, ich hab eben gesehen, dass du dich auf meinem Blog eingetragen hast und wollte dir daher auch mal schöne Grüße dalassen. Und was seh ich? Auch hier ist man im Geißbockfieber. Schau mal bei uns: http://inside9b.blogspot.com/2011/08/scrapbook.html
    Wir sind eigentlich nicht direkt fußballverrückt, aber wenn man sich das schon ansehen MUSS, dann fahren wir natürlich auch nach Köln. Meine Tochter findet Lukas P. total toll. Sicher ist sie traurig, wenn der da bald nicht mehr spielt. Der hatte doch so schöne gelbe Schuhe an. ;)
    Bis bald,
    Jule

    AntwortenLöschen
  13. Mir fällt gerade noch auf, dass wir die gleiche Tischdecke haben, witzig. Ich werd mich mal weiter auf deinem Blog umsehen.
    Viele Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen