Sonntag, 26. Mai 2013

Erbsencremesuppe

Brrr, ist das ein Sauwetter da draußen!
Ich habe doch tatsächlich meine Winterjacke wieder rausgekramt und das Ende Mai!!!

Was gibt es besseres als eine schöne heiße Suppe bei dieser Kälte.


 Ich liebe ja so eine richtig deftige Erbsensuppe, mit eingeweichten Erbsen, Kartoffeln und ordentlich Wurst.
Aber keiner bekommt die so gut hin wie meine Oma (ich muss dringend einen Kochtag mit Oma einlegen!!)




Und ich wenn ich mir im Laufe des Vormittags überlege, was es mittags zu Essen geben soll, dann fällt die eh schon mal flach.


Dann tut´s auch eine schnelle Erbsensuppe, und zwar nach diesem Rezept:


Dazu noch Sesamkringel und ein paar Dips vom Türken und fertig ist eine leckere Mahlzeit.

 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag

Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ich habe mich schon öfter mal hier umgeschaut und auch die leckere Erbsensuppe würde mir bei DEM Wetter bestimmt auch gut schmecken!



    LG
    Heide

    AntwortenLöschen
  2. mhhhh sehr lecker
    ich bin auch wieder mit meinem Blog da ;-)
    Ich hoffe es geht Dir gut.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  3. Die Suppe sieht verdammt lecker aus! Jetzt hab ich Hunger bekommen. Ist genau das richtige für einen kalten Herbsttag. Danke für das Rezept.
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen